Top Themen


Microlife Testsieger
bei Stiftung Warentest:
Oberarmgeräte


mehr...


 WatchBP Software für Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 erhältlich. mehr...


 Wie man Blutdruck zu Hause misst. mehr...


 

Anstehende Termine

Only for Distributors

Produkte





Wie bestimmen digitale Blutdruckmessgeräte von Microlife den Blutdruck bei Menschen?
  • Digitale Blutdruckmessgeräte von Microlife führen die Messungen mit der sogenannten "oszillometrischen Methode" durch. Dieses Verfahren ist weltweit seit über 30 Jahren akzeptiert und findet in Krankenhäusern Anwendung, wo der Blutdruck der Patienten intensiv und genau überwacht werden muss. Dabei wird der Blutdruck genau bestimmt, indem die Druckschwankungen analysiert werden, die während der Deflation des Manschettendrucks gemessen werden können. Diese Technologie erfordert kein Mikrofon und kein Stethoskop.



Was ist "Fuzzy Logic"?
  • "Fuzzy Logic" ist eine fortschrittliche Technologie zur Steuerung von technischen Komponenten mit einem Mikroprozessor. Blutdruckmessgeräte von Microlife mit dem Hinweis "Fuzzy Logic" verwenden diese Technologie.
  • Der Vorteil ist eine automatische Bestimmung des ungefähren systolischen Wertes, wodurch das Gerät immer optimal aufpumpt. Mit dieser Technologie wird die bestmögliche Genauigkeit für zuverlässige Messergebnisse erreicht.



Kann ich eine beliebige Manschette anschließen, solange sie in den Anschluss passt?
  • Blutdruckmessgeräte liefern nur zuverlässige Ergebnisse, wenn sie mit einer Manschette von Microlife verbunden sind.
  • Wenn Ihr Oberarmumfang zwischen 32 und 42 cm liegt, sollten Sie die L-Manschette von Microlife verwenden. Verwenden Sie die M-Manschette von Microlife, wenn der Umfang zwischen 22 und 32 cm liegt bzw. die S-Manschette von Microlife, wenn der Umfang zwischen 17 und 22 cm liegt.



Kann ich die Manschette waschen?
  • Microlife bietet verschiedene Manschettentypen. Der Manschettenüberzug der neuen Messgeräte kann in der Waschmaschine gewaschen werden. Manschettenüberzüge, die waschmaschinengeeignet sind, werden in der entsprechenden Produktinformation als solche ausgewiesen.
  • Bitte waschen Sie nur solche Manschettenüberzüge, die waschmaschinengeeignet sind!
  • Waschen Sie nur den Manschettenüberzug, niemals die gesamte Manschette! Vor dem Waschen muss die Manschettenblase aus dem Überzug entsprechend den Anweisungen herausgenommen werden.
  • Manschetten, die nicht waschmaschinengeeignet sind, können nicht gewaschen werden, da dadurch möglicherweise die Manschette kleiner oder größer wird und die Genauigkeit sich verschlechtert. Bei normaler Anwendung muss die Manschette auch nicht gewaschen werden. Flecke auf der Manschette können vorsichtig mit einem feuchten Tuch und Seifenlauge entfernt werden.



Wie oft können Manschetten mit dem VELCRO-System geschlossen und geöffnet werden?
  • Das VELCRO-System kann mindestens 10.000 Mal verwendet werden. Wahrscheinlich länger, da wir die Tests nach 10.000 Mal (entspricht 10 Jahre Nutzung, selbst bei extensiver Nutzung unter ungewöhnlichen Bedingungen) abgebrochen haben.



Ich habe ein Gleichstromnetzteil zuhause, kann ich dieses verwenden oder brauche ich das Microlife-Netzteil?
  • Blutdruckmessgeräte von Microlife benötigen eine besondere Stromversorgung. Diese kann nur durch die Verwendung von Batterien oder durch das Microlife-Netzteil garantiert werden. Das Netzteil wurde speziell für unsere Produkte entwickelt.



Kann ich aufladbare Batterien verwenden?
  • Moderne Microlife-Modelle können auch mit aufladbaren Batterien betrieben werden, andere Modelle können nur mit nicht aufladbaren Standardbatterien verwendet werden.
  • Die Gebrauchsanweisung und das Symbol für aufladbare Batterien auf der Verpackung weist sehr eindeutig darauf hin, ob ein Microlife-Modell mit aufladbaren Batterien betrieben werden kann.
  • Die Stromversorgung hat keinen Einfluss auf die Genauigkeit! Wenn die Stromzufuhr zu gering ist, wird das Symbol einer erschöpften Batterie angezeigt. Solange das Gerät Messungen durchführt, sind diese zuverlässig!



Ich möchte meine Fitness mit dem Blutdruckmessgerät von Microlife überprüfen, während meiner Aktivität zeigt das Gerät jedoch immer eine Fehlermeldung an. Warum darf ich nur unter ruhigen Bedingungen messen?
  • Blutdruckmessgeräte von Microlife bestimmen den menschlichen Blutdruck mit der 'oszillometrischen Methode'. Für dieses Verfahren sind ruhige Bedingungen erforderlich. Bewegungen, Schwingungen oder Erschütterungen, die bei körperlicher Aktivität auftreten, stören die Bestimmung des Blutdrucks. Deshalb erhalten Sie ständig Fehlermeldungen, wenn Sie die Messung während körperlicher Aktivität durchführen.



Mein Arzt sagt, dass ich eine Neigung zu Arrhythmie habe und deshalb meinen Blutdruck nicht mit einem elektronischen Blutdruckmessgerät überwachen soll. Stimmt das?
  • Nur bei einer schweren Arrhythmie zeigt das Messgerät Ihren Blutdruck möglicherweise nicht korrekt an. Wir empfehlen Ihnen die Verwendung eines neuen Microlife-Modells mit Verwendung der PAD-Technologie. PAD = Puls-Arrhythmie-Erkennung Diese Modelle erkennen, ob eine Arrhythmie während der Messung auftrat, und zeigen ein entsprechendes Symbol neben dem Messwert an. In diesem Fall kann das Ergebnis von Ihrem normalen Blutdruck abweichen.
  • Die Messwerte ohne Arrhythmie-Symbol geben Ihren korrekten Blutdruck wieder.



Ich muss die Pulsfrequenz meines Herzschrittmachers sehr genau überwachen. Kann ich das Pulsergebnis des Blutdruckmessgerätes von Microlife dafür verwenden?
  • Nein, digitale Messgeräte für zuhause sind in der Regel nicht dafür geeignet. Sie messen den Puls nur wenige Sekunden, genaue Pulskontrollen für Herzschrittmacher benötigen jedoch eine Messung von mindestens einer Minute.



Kann ich mein Blutdruckmessgerät von Microlife auch in Gebieten mit niedrigem Luftdruck, z. B. im Gebirge, verwenden?
  • Ja, jedes Mal beim Einschalten des Blutdruckmessgerätes von Microlife kalibriert sich das Gerät entsprechend dem atmosphärischen Druck. Der Innendruck des Blutdruckmessgerätes von Microlife passt sich an den Umgebungsdruck an. Deshalb können Sie auch Messungen in Gebieten mit niedrigem Umgebungsdruck durchführen.



Kann das Blutdruckmessgerät von Microlife bei Fahrten in einem Krankenwagen, in einem Flugzeug oder im Zug verwendet werden?
  • Ja, Sie können es verwenden, erhalten jedoch möglicherweise Fehlermeldungen aufgrund der Artefakte durch Schwingungen. Deshalb müssen Sie möglicherweise die Messung wiederholen, bis sie fehlerfrei ist. Blutdruckmessgeräte von Microlife bestimmen den menschlichen Blutdruck mit der 'oszillometrischen Methode'.



Ich habe gehört, dass einige Geräte beim Aufpumpen messen, die meisten Geräte, wie auch die Blutdruckmessgeräte von Microlife, messen beim Ablassen des Druckes. Welche Methode ist genauer?
  • Das Messprinzip hat keinen nachgewiesenen Einfluss auf die Genauigkeit. Für die Genauigkeit ist es nur wichtig, dass ein Messgerät erfolgreich klinisch geprüft wurde.



Wie lange kann ich das Blutdruckmessgerät von Microlife nutzen?
  • Die Blutdruckmessgeräte von Microlife sind auf lange Nutzungsdauer ausgelegt. Komponenten, die für die Genauigkeit wichtig sind, sind besonders geschützt.
  • Beim Entwickeln neuer Produkte führen wir Belastungstests der Hauptkomponenten durch, die die Nutzungsdauer bestimmen. Wir testen, ob diese Komponenten eine Nutzung von 5 bis 10 Jahren unter angenommenen 'normalen' Nutzungsbedingungen zuhause "überleben".
  • In jedem Fall empfehlen wir Ihnen, alle zwei Jahre eine Genauigkeitsprüfung bei Ihrem autorisierten Microlife-Händler durchführen zu lassen.
  • Bei Beachtung der Gebrauchsanweisung im Handbuch kann Ihr Microlife-Gerät "ewig" verwendet werden. Dies hängt sehr davon ab, wie der Benutzer mit dem Produkt umgeht, und wir können nie garantieren, dass das Produkt 10 bis 20 Jahre hält, da das Produkt viele elektronische Bauteile enthält, die unter Umständen ausfallen können. Beachten Sie, dass die Manschette ein Verschleißteil ist, das undicht werden kann, wenn es zu sehr belastet wird.
  • Zusammengefasst können wir sagen, dass unsere Produkte für eine Nutzungsdauer von über 5 bis 10 Jahren unter normalen Nutzungsbedingungen zuhause konzipiert wurden.



Ist das Blutdruckmessgerät von Microlife wasserdicht?
  • Nein! Ausserdem sollte das Gerät nicht bei Temperaturen über 50°C gelagert werden.



Wenn ich mit meinem Blutdruckmessgerät von Microlife verreise, kann es in einem anderen Land repariert werden?
  • Ja, Sie finden autorisierte Microlife-Händler in vielen Ländern. Bitte gehen Sie auf die Website vom Microlife (www.microlife.com), um die Adresse unseres Vertriebspartners in dem Land zu finden, in dem Sie das Gerät reparieren lassen müssen.
  • Einige Modelle werden nicht in allen Ländern verkauft, sodass Ihr Händler möglicherweise nicht die notwendigen Teile oder Vorrichtungen für ein bestimmtes Modell hat!