Top Themen


Microlife Testsieger
bei Stiftung Warentest:
Oberarmgeräte


mehr...


 WatchBP Software für Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 erhältlich. mehr...


 Wie man Blutdruck zu Hause misst. mehr...


 

Anstehende Termine

Only for Distributors

Afib Technology



US 7,680,532

US 7,020,514

US 7,706,868


Wie Microlife's patentierte Afib-Technologie funktioniert

 

Die patentierte Afib (Vorhofflimmern) Technologie von Microlife führt ein Screening - mittels oszillometrischem Verfahren - über eine einfache Blutdruckmessungen durch. Wird während der Blutdruckmessungen Vorhofflimmern erkannt, wird dies durch einen blinkenden Afib Indikator am Ende der Dreifach-Messungen angezeigt.

 

Microlife Afib wird für das Screening oder ein Follow-up zu Hause für Patienten mit Vorhofflimmern empfohlen. Microlife Afib ist nicht mit einer Diagnose gleichzusetzen sondern liefert wichtige Informationen für Ihren Arzt um mit einer EKG-Untersuchung Vorhofflimmern zu diagnostizieren.


Geprüft und zugelassen zur Erkennung von Vorhofflimmern

 

Microlife Afib erkennt Vorhofflimmern mit einer sehr hohen Genauigkeit (Sensitivität 97-100% - Spezifität 89%) wie mit zwei kürzlich durchgeführten Vergleichsstudien mit EKG gezeigt wurde. Diese Studien wurden mit rund 500 Probanden in den USA und Europa durchgeführt [1,2]. 


Anzahl
Probanden
Alter
(Jahre)
HypertensivDiabetikerKardiopathieSensitivitätSpezifität
Stergiou 72 49-92 63% 15% 40% 100 89
Wiesel 40 34-98 52% 15% 44% 97 89

 

[1] Stergiou GS et al, Diagonistic accuracy of a home blood pressure monitor to detect atrial fibrillation. J Hum Hypertebn 2009: 23:654-658
[2] Wiesel J et al, Detection of Atrial Fibrillation using a modified microlife blood pressure monitor. Am J Hypertens 2009: 22-845:852