Top Themen


Microlife Testsieger
bei Stiftung Warentest:
Oberarmgeräte


mehr...


 WatchBP Software für Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 erhältlich. mehr...


 Wie man Blutdruck zu Hause misst. mehr...


 

Anstehende Termine

Only for Distributors

PAD Technology



US Patent 6,485,429 B2
Trademark No. 559899 (CH)

Puls Arrhythmie Erkennung*
* In den USA nicht erhältlich



PAD - Technologie Flash Page



Erfahren Sie mehr über die Pulse Arrythmia Detection (PAD) Technologie




PAD - Allgemeine Informationen


Ein Blutdruckmessgerät mit PAD-Technologie von Microlife erkennt unregelmässige Herzschläge während einer Blutdruckmessung. Sollte es während der Messung zu Pulsunregelmässigkeiten kommen, wird nach der Messung das Arrhythmie-Symbol angezeigt.

Dies ist in der Regel kein Anlass zur Beunruhigung; sollte das Symbol jedoch häufiger erscheinen (z.B. mehrmals pro Woche bei täglich durchgeführten Messungen) oder sollte es plötzlich öfter als vorher üblich erscheinen, empfehlen wir, dies Ihrem Arzt mitzuteilen.

Das Gerät ersetzt keine kardiologische Untersuchung, sondern dient zur Früherkennung von Pulsunregelmässigkeiten.

Die untenstehende Kurve zeigt das von einem Microlife-Blutdruckmessgerät mit PAD-Technologie aufgezeichnete Oszillogramm. Die Pfeile zeigen eine Arrhythmie an.

Die patentierte PAD-Technologie von Microlife wurde von Dr. K. W. Forstner entwickelt. An dieser Stelle finden Sie die offizielle Quelle der Publikation:

FORSTNER, K. W. - Pulse Arrythmia Detection by
Oscillometric Blood Pressure Measurement Devices, P- 25,
American Society of Hypertension, 16th Annual Scientific
Meeting NYC, New York, 2003

Für weiterführende Informationen über Arrhythmie besuchen Sie folgende Websites (in Englisch):

http://www.arrhythmia.org